Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Gao Ms. Gao
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Sunson Industry Group Co., Ltd

HomeProdukt-ListeEthanol- und AlkoholenzymeThermostabile Alpha-Amylase in Lebensmittelqualität
  • Thermostabile Alpha-Amylase in Lebensmittelqualität
  • Thermostabile Alpha-Amylase in Lebensmittelqualität
  • Thermostabile Alpha-Amylase in Lebensmittelqualität
  • Thermostabile Alpha-Amylase in Lebensmittelqualität
  • Thermostabile Alpha-Amylase in Lebensmittelqualität

Thermostabile Alpha-Amylase in Lebensmittelqualität

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Thermostabile Alpha-Amylase-Stärkehydrolyse in Lebensmittelqualität für die Ethanolindustrie

EINFÜHRUNG

Hochtemperatur-Alpha-Amylase wird aus dem Stamm von Bacillus licheniformis hergestellt, der durch untergetauchte Fermentations-, Trennungs- und Extraktionstechnologie hergestellt wird.
High State Amylase mit ausgezeichneter Hitzebeständigkeit wird häufig in den Branchen Stärkezucker (Glucose, Maltose, Dextrin, Fructose, Oligosaccharid), Alkohol, Bier, Mononatriumglutamat, Brauen, organische Säure, Textil, Druck, Färben, Papierherstellung und verwendet andere Fermentationsindustrien usw ..

DEFINITION DER EINHEIT

1 Einheit Hochtemperatur-α-Amylase entspricht der Enzymmenge, die 1 mg lösliche Stärke bei 70 ° C und pH 6,0 in 1 min zu Dextrin verflüssigt.

Eigenschaften

Declared Activity
40000 u/g
Production Organism
Aspergillus niger
Physical Form
Liquid
Color
Brown ,Color can vary from batch to batch. Color intensity is not an indication of enzyme activity
Odour
Normal microbial fermentation odour.
SPEZIFIKATIONEN
ITEMS
Lower Limit
Upper Limit
enymes activity
40000u/g

Lead


5 mg/kg
Arsenic

3 mg/kg
Total viable count


50,000 CFU/g
Coliform Bacteria

30 CFU/g
Escherichia coli

10 CFU/g
3 MPN/g
Salmonella
Not Detected/25g

DOSIERUNG
Für die Bierindustrie : Die empfohlene Dosierung beträgt 0,2 bis 0,5 l der Enzymzubereitung pro Tonne der gesamten Rohstoffe, die bei der Verflüssigung zugesetzt werden. Die optimale Dosierung hängt jedoch von der Zusammensetzung der Rohstoffe und den spezifischen Prozessparametern ab und sollte durch Testen verschiedener Dosierungen in der Brauerei ermittelt werden.

Für die Alkoholindustrie : Fügen Sie dieses Enzym 0,3 bis 0,6 l pro Tonne der gesamten Rohstoffe mit einem pH-Wert von 5,5 bis 6,5 hinzu und halten Sie die Temperatur etwa 120 Minuten lang bei 85 bis 90 ° C.

Für die Stärkezuckerindustrie: Fügen Sie dieses Enzym nach pH-Einstellung 0,4 bis 0,5 l pro Tonne trockener Stärke hinzu. Die Verflüssigungstemperatur kann bis zu 100 ± 5 ° C betragen und dann die Temperatur für 60-120 Minuten bei 95-97 ° C halten.

PAKET DAN LAGERUNG

Paktage

Verpackungsspezifikation: 25 l / Trommel; 1.125 l / Trommel oder als Ihre Anfrage.

Lager

Best Before
When stored as recommended, the product is best used within 6 months from date of delivery.
Shelf Life
6 months at 25℃, activity remain ≥90%
12 months, activity remains ≥80%
Increase dosage after shelf life.
Storage Conditions
This product should be stored in a cool and dry place in sealed container, avoiding insolation, high temperature and damp. The product has been formulated for optimal stability. Extended storage or adverse conditions such as higher temperature or higher humidity may lead to a higher dosage requirement.

Produktgruppe : Ethanol- und Alkoholenzyme

Mail an Lieferanten
  • GaoMs. Gao
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Liste verwandter Produkte

Zuhause

Phone

Firmeninformationen

Anfrage